News

Die avenit-Familie wächst 2020 weiter

Das neue Jahr startet mit erfreulichen Nachrichten. Die avenit-Familie bekommt für 2020 Verstärkung von Lea Wolf in der Projektleitung sowie von Lisa Kardel und Lukas Mehl im Digitalen Marketing.
weiter lesen

Lea Wolf ist seit Mitte Januar Teil des Teams Projektleitung und Kundenbetreuung. Nach ihrem Abitur war Lea ein Jahr in Amerika, um als Au-Pair zu arbeiten. Danach hat sie ihren Bachelor of Arts in Sport-, Medien- und Eventmanagement in Karlsruhe gemacht. Anschließend hat Lea in Offenburg den Master of Science in Medien und Kommunikation absolviert. Nach einer kleinen Auszeit, in der sie gereist ist, hat sie eine Stelle in Karlsruhe als Junior Key Account Managerin angefangen – ebenfalls in einem IT-Unternehmen. Ein Jahr später ist Lea letztendlich ein Teil unserer avenit-Familie geworden.

Vor allem im Kontakt mit Menschen zu sein, macht Lea unglaublich viel Spaß. In ihrer Freizeit backt und kocht Lea sehr gerne. Das Reisen zählt ebenfalls zu einer ihrer Leidenschaften. Viel mit ihren Freunden unternehmen steht bei Lea ebenfalls hoch im Kurs. Ansonsten tanzt sie als Funkemariechen in der GroKAGe Muggensturm, geht ins Fitnessstudio und ist ehrenamtlich bei der KjG (katholische junge Gemeinde) aktiv.

Lisa Kardel ist seit Mitte Januar als Konzepterin Marketing & Content im Digitalen Marketing tätig. Zuvor hat sie Medien und Informationswesen an der Hochschule Offenburg studiert und anschließend ebenfalls ihren Master in Medien und Kommunikation absolviert.

Neben ihrem Job setzt sie sich für den Klimaschutz ein. Dafür entwickelt sie gerade eine App namens green&easy, die bald jedem helfen kann den eigenen Alltag nachhaltiger zu gestalten.

Hobbys hat sie jede Menge: In ihrer Freizeit macht sie am liebsten Yoga oder tanzt Salsa und Bachata. Und sobald sie länger Zeit hat, findet man sie in Portugal am Surfen.

Lukas ist seit diesem Jahr als Werkstudent tätig und als Kommunikationsdesigner Teil der avenit-Familie. Nebenbei ist Lukas als Designer seit 10 Jahren selbstständig tätig und studiert Medien und Informationswesen an der Hochschule Offenburg. Zuvor hat er eine Berufsausbildung als Grafikdesigner abgeschlossen.

In seiner Freizeit macht er gerne kreative Sachen, wie beispielsweise Kochen, Jagen und Sport. Daneben hat er immer einige Filmprojekten oder Grafik- & Fotokampagnen am Laufen. Am liebsten arbeitet er deswegen …

Wir freuen uns auf spannende neue Projekte mit euch und heißen euch herzlich in der avenit-Familie willkommen.

Julien und Laurin sind nun offiziell TYPO3 Developer

Das wurde aber spannend gemacht! Nach langem Warten haben Julien und Laurin endlich ihr Zertifikat vom CertiFUNcation Day letztes Jahr erhalten.
weiter lesen

Letztes Jahr im Juli haben die beiden am CertiFUNcation Day in Bühl teilgenommen und dürfen sich nun endlich offiziell TYPO3 CMS Certified Developer nennen.

Die Prüfung unterliegt einem globalen Standard, wodurch sie als Qualifikationsnachweis über vorhandene TYPO3 Kenntnisse gilt. Somit können wir unseren Kunden eine hohe Qualität durch gleichwertiges Know-How über alle Familienmitglieder hinweg garantieren.

"Wir arbeiten tagtäglich mit TYPO3. Deshalb ist es uns auch ein wichtiges Anliegen, alle unsere Entwickler regelmäßig offiziell durch die TYPO3 Association als TYPO3 CMS Certified Developer (TCCD) zertifizieren zu lassen. Herzlichen Glückwunsch!"
- Sven Nußbaum, Abteilungsleiter Entwicklung

Prüfungsrelevante Themen waren TYPO3 Technologie und Terminologie, Projektmanagement, Deployment-Workflows, Grundwissen zu Server- und Netzwerkinfrastruktur, Beratungs- und Moderationstechniken, Sicherheit, Wartung und Lizenzwissen. Die Vorträge befassten sich außerdem mit den Neuerungen der kommenden TYPO3 Version und die Vertiefung des TYPO3-Wissens.

Wir gratulieren Julien und Laurin und freuen uns gemeinsam mit Ihnen über die bestandene Prüfung!

Wir begrüßen Dominik Maier als neues Teammitglied!

Unsere IT bekommt Unterstützung: Dominik Maier ist bis Juli als Praxissemesterstudent bei uns.
weiter lesen

Dominik Maier wird sein Praxissemester von Januar bis Juli bei uns im Bereich IT-Administration/Entwicklung absolvieren. Der Fokus soll dabei auf dem Thema Hosting liegen.

Er studiert Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Offenburg im 5. Semester. Erste praktische Erfahrungen konnte er bereits als Werkstudent in einer IT-Firma in Berlin sammeln.  Diese möchte er nun bei uns erweitern.

In der Vergangenheit hat Dominik schon diverse eigene IT-Projekte (z.B. kleines Social Network) umgesetzt.

In seiner Freizeit betreibt er gerne Sportarten wie Badminton oder Fahrradfahren. Das ist sein Ausgleich zur Büroarbeit. Außerdem liest und reist er gerne.

Wir freuen uns sehr, dass Dominik uns für die nächsten sechs Monate unterstützt und heißen ihn in unserer Familie herzlich willkommen!

avenit ist auch 2020 wieder offizieller Google Partner

Auch 2020 haben wir unsere Zertifizierungen als offizieller Google Partner aufgefrischt. Unsere MitarbeiterInnen im Digitalen Marketings haben die verschiedenen Zertifizierungen erfolgreich bestanden. Herzlichen Glückwunsch!
weiter lesen

Unsere MitarbeiterInnen Lena, Jessica und Sven haben die ruhigere Zeit zwischen den Feiertagen dazu genutzt, ihre Google Zertifizierungen in den Bereichen Suchmaschinenwerbung, Display Ads, Shopping Ads und Google Analytics zu absolvieren. Auch Chiara und Nicola haben ihre Zertifizierungen aufgefrischt.

Mit der Teilnahme am Google Partnerprogramm stellen wir als Agentur für Sie - unsere Kunden - sicher, dass wir über die aktuellen Standards und Fähigkeiten verfügen, um Kampagnen in Google Ads erfolgreich aufzusetzen, zu betreuen und zu optimieren sowie in Google Analytics erfolgreich auszuwerten.

Webseiten Relaunch der Lithofin AG

In enger Zusammenarbeit mit dem Unternehmen, haben wir die Webseite der Lithofin AG in 12 Sprach- und Länderversionen gerelauncht.
weiter lesen

Die Lithofin AG hat ihren Sitz in Wendlingen. Das Familienunternehmen entwickelt und produziert als Marktführer spezielle Reiniger für die Steinpflege. Vom Hauptsitz aus werden sie an ein weltweites Händlernetz ausgeliefert und verkauft.

Beratung und Service hat bei der Lithofin AG eine hohe Wichtigkeit. So sollte die neue Webseite einen besonderen Mehrwert bieten und sowohl Endverbraucher als auch Profis in der Steinpflege unterstützen. Neben Informationen zu den Produkten spielt auch die Wissensvermittlung eine wichtige Rolle.

Der komplexe Produktfinder "Lithofinder", die länderweite Händlersuche und ein ausführlicher FAQ-Bereich sind nur einige Beispiele der in der Webseite integrierten Features.

Die genauen Details lesen Sie in unserer Referenz:

Zur Referenz

Relaunch für die Webseite von INTERGAST Großverbraucher-Service Handelsgesellschaft mbH

Die neue Webseite von INTERGAST Großverbraucher-Service Handelsgesellschaft mbH erstrahlt nach einem kompletten Relaunch in neuem Glanz.
weiter lesen

INTERGAST agiert als Lieferant von Lebensmitteln für die Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Ein vollständiger Relaunch der Webseite wurde in fünf Monaten realisiert, damit INTERGAST in der digitalen Welt einen modernen Auftritt hat.

Die Webseite technisch auf den modernsten Stand zu bringen mit einer standardgemäßen Anpassung des Frontend Designs stand hier im Mittelpunkt. Features wie eine integrierte Händlersuche und ein Download-Bereich wurden implementiert.

Mehr Informationen zur Webseite von INTERGAST finden Sie in unserer Referenz:

zu den Referenzen

Technischer Relaunch für MADEIRA

In nur 12 Wochen haben wir die Webseite von MADEIRA technisch in Front- und Backend neu aufgesetzt.
weiter lesen

MADEIRA ist führender Hersteller von hochwertigen Maschinenstick- und Effektgarnen. Das Familienunternehmen hat seinen Hauptsitz in Freiburg im Schwarzwald. Mit zahlreichen Tochterfirmen auf der ganzen Welt ist die MADEIRA-Gruppe wichtiger Player in der Branche.

Ziel des Projektes war, die technische Basis der Webseite des Geschäftsbereichs „Industry“ neu aufzusetzen. Dabei sollte das bestehende Design beibehalten werden. Um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern, wurden einige Änderungen des responsiven Verhaltens einzelner Elemente vorgenommen.

Als international agierendes Unternehmen ist MADEIRA online aktuell in 10 unterschiedlichen Sprachen erreichbar. Weitere Sprach- und Länderversionen sind geplant.

„Vor allem die Übernahme des bestehenden Designs und der damit verbundene Wegfall von Konzeptions- und Designphase ermöglichte die schnelle Umsetzung des Projektes. Durch den Einsatz mehrerer Entwickler haben wir es geschafft, die Webseite innerhalb weniger Wochen in das neue System zu adaptieren und an einen höheren technischen Standard anzupassen.", so Projektleiter Felix Weiler.

Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir auch zukünftig den TYPO3-Support für MADEIRA übernehmen dürfen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Zur Webseite

Vollständiger Webseiten-Relaunch für OEKO-TEX®

Bei der Konzeption und Umsetzung der neuen Webseite von OEKO-TEX® war es unsere Mission, die Kompetenzen der Organisation auch online optimal zu präsentieren.
weiter lesen

OEKO-TEX® ist die Internationale Gemeinschaft für Forschung und Prüfung auf dem Gebiet der Textil- und Lederökologie. Die Mission der insgesamt 18 unabhängigen Textilforschungs- und Prüfungsinstitute ist es, Vertrauen in Textilien und Leder sowie deren Produktion zu schaffen.

Ein Schwerpunkt in der Konzeption lag auf der Zusammenführung der Bereiche B2B und B2C, welche im bisherigen Online-Auftritt getrennt waren. Zudem sollte auch die Webseite „Made In Green by OEKO-TEX®“ in die neue Seite integriert werden. Neben dem Design und der technischen Umsetzung im Front- und Backend wurden auch Inhaltserstellung und -pflege von uns übernommen.

Bei der Realisierung legten wir besonderen Wert auf ein optimales Nutzererlebnis. So ermöglicht der neue Label Check den Kunden beispielsweise bequem den Status der an Produkten angebrachten OEKO-TEX® Labels zu überprüfen. Zudem können über die Standortsuche schnell und einfach Ansprechpartner in über 60 Ländern gefunden werden. Auch die Usability der weiteren Inhaltspflege durch das Unternehmen spielte selbstverständlich eine zentrale Rolle.

Weitere Informationen zur neuen Online-Präsenz von OEKO-TEX® finden Sie in unserer Referenz.

Zu den Referenzen

Neues Mitglied in der avenit-Familie

Unser Projektleitungs-Team wächst weiter: Seit Oktober unterstützt uns Diana Fethi-Dervis.
weiter lesen

Im Frühjahr 2019 hat Diana ihr Bachelor-Studium im Studiengang WirtschaftsNetze und eBusiness, der Fakultät Wirtschaftsinformatik an der Hochschule in Furtwangen im Schwarzwald erfolgreich abgeschlossen.

Ihr Interesse für Projektmanagement wurde durch ihre langjährige Erfahrung als Promoterin im Bereich Marketing verstärkt. Ebenso hatte Diana während ihres Studiums immer wieder Kontaktpunkte mit dem Projektmanagement, indem sie entweder im Team oder eigenständig Projekte koordinieren durfte.

Diana treibt in ihrer Freizeit viel Sport als Ausgleich zum Büro-Alltag. Neben dem Sport verbringt sie ihre Zeit am liebsten mit der Familie oder dem Reisen.

Wir freuen uns sehr, Diana bei uns willkommen zu heißen und wünschen ihr viel Erfolg und Freude!

Neue Webseite für ERNI Deutschland GmbH

Relaunch, Inhaltserstellung und ein Karriereportal - Für die ERNI Deutschland GmbH haben wir in 12 Monaten eine neue Webseite mit modernen Features konzipiert und umgesetzt.
weiter lesen

Die ERNI Deutschland GmbH ist eine internationale Firmengruppe in Familienbesitz. Das Unternehmen ist heute Leistungsführer für elektronische Verbindungslösungen im Automotive-Sektor sowie in vielen weiteren Branchen und Anwendungsbereichen.

In enger Zusammenarbeit mit der ERNI Deutschland GmbH haben wir die Webseite mit der aktuellsten Technik versehen.  Produktfinder, nutzerorientierte Inhalte, SEO-Controlling, Responsive Design und ein Karriereportal sind nur einige moderne Features, die die Seite jetzt zu bieten hat.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie in unserer Referenz:

zu den Referenzen

Aktuelles
Wissen finden
Sie auf unserem
Blog
Bleiben Sie mit unserem Blog über die wichtigsten Themen und Trends informiert und erfahren Sie frühzeitig, wie Sie neue Trends für sich nutzen können.