News

avenit fördert Startup

Wir von avenit sind seit jeher davon überzeugt, dass Startups eine entscheidende Stütze zur Sicherung von gemeinsamem Wohlstand durch Innovation und frische Unternehmerkraft in Deutschland sind. Aus diesem Grund fördern wir seit nun bereits mehr als 10 Jahren Jungunternehmer:innen aus der Region bei der Gründung ihrer Firma, dies kann in Form von Hilfestellungen, Tipps oder auch Beiträgen zum Startkapital geschehen.
weiter lesen

Das jüngste Beispiel hierfür ist das Startup-Unternehmen „Flinkback“. Gegründet im Jahr 2019 von Dr. Pascal Anders über das Ortenauer Gründerförderpogramm startUp.connect, begann „Flinkback“ als SAAS-Anbieter für öffentliche Hochschulen. Während der letzten 24 Monate hat Flinkback sein Serviceportfolio im Rahmen seiner unternehmerischen Reise auf die Erwachsenenbildung im privaten Sektor erweitert. Ende 2021 ist nun einer der größten europäischen Anbieter für Berufsweiter- und Erwachsenenbildung als Gesellschafter mit einer Unternehmensbewertung im oberen siebenstelligen Bereich eingestiegen und fördert direkt die weitere Produkt- und Unternehmensentwicklung.

„Flinkback“ ist damit zu einer regionalen Erfolgsgeschichte geworden und wir sind stolz darauf, auf dem weiteren Unternehmensweg dabei sein zu dürfen!

 

Neuer Zuwachs für das Team

Das Team wächst weiterhin! Sebastian Hund fängt als Projektleiter im Kundenmanagement bei der avenit AG an, während Melanie Becker die Verwaltung als Office Managerin unterstützt.
weiter lesen

Sebastian hat im Rahmen einer Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann sowie selbständigen Tätigkeiten im Onlinehandel bereits einiges an Berufserfahrung ansammeln können.
Des Weiteren absolvierte er ein Studium zum Webdesigner und interessiert sich für Photoshop und E-Commerce.  

In seiner Freizeit verbringt Sebastian gerne Zeit mit seinem Labrador Trundle, bewegt sich außerdem gerne draußen – sei es auf seinem Motorrad oder zu Fuß – oder geht ins Fitnessstudio. Auch entspanntes Gaming zählt zu seinen Hobbies.

Melanie hat nach ihrem Realschulabschluss eine Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei der Elektrogroßhandelsfirma Friedrich Streb in Offenburg absolviert. Dort blieb sie dann auch und schloss nebenberuflich den Betriebswirt in einer Abendschule ab.

Als Ausgleich zum Berufsleben ist Melanie sportlich aktiv: sehr gerne powert sie sich beim Kickboxen aus oder geht wandern. Darüber hinaus lebt sie aber auch ihre kreative Seite aus, indem sie strickt, näht oder sich handwerklich betätigt.

Wir freuen uns, die beiden in unserem Team begrüßen zu dürfen und wünschen ihnen einen guten Start und viel Erfolg!

Das Team bekommt Zuwachs

Pünktlich zum Jahresbeginn wächst unser Team weiter: Lucca Reder unterstützt uns als Werkstudent im Bereich Content Creation.
weiter lesen

Lucca studiert aktuell im ersten Semester des Masterstudiengangs „Medien und Kommunikation“ an der Hochschule Offenburg. Zuvor konnte er bereits innerhalb seines Bachelorstudiums „Mediapublishing“ an der Hochschule der Medien in Stuttgart und diversen begleitenden beruflichen Tätigkeiten im Bereich Mediengestaltung und Marketing zahlreiche theoretische und praktische Erfahrungen sammeln. In den sozialen Netzwerken kennt sich Lucca ebenfalls bestens aus.

Seine Freizeit verbringt Lucca gerne mit seinen Freunden – egal, ob in einer Bar, zu Hause bei einem gemeinsamen Spieleabend oder auf dem Fußballplatz. Außerdem schaut er leidenschaftlich gerne Filme und Serien, gelegentlich vertreibt er seine Zeit auch mit einem Videospiel.

Wir freuen uns sehr, Lucca in unserem Team willkommen heißen zu dürfen und sind gespannt, welche Ideen er bei der avenit verwirklichen wird!

Tatkräftige Unterstützung für das Team

Unser Team erhält erneuten Zuwachs! Lara Lang unterstützt die Personalleitung als Assistentin, während Anne Moser das Projektmanagement als Werkstudentin ergänzt.
weiter lesen

Lara hat nach ihrem Abitur ein duales Studium im Bereich BWL/Personalmanagement absolviert, welches sie im September letzten Jahres beendet und sich direkt im Anschluss der avenit AG im Personalbereich angeschlossen hat.

Wenn sie nicht gerade um die Welt reist und neue Länder erkundet, probiert sich Lara in ihrer freien Zeit gerne in der Küche an interessanten Gerichten aus oder hört gefesselt True Crime Podcasts an.

Anne befindet sich aktuell im zweiten Semester des Masterstudiengangs „Dialogmarketing & E-Commerce“ an der Hochschule Offenburg. Zuvor konnte sie im Rahmen eines dualen Studiums im Bereich International Business an der DHBW Villingen-Schwenningen bereits wichtige theoretische und praktische Erfahrungen sammeln. Auch außerhalb der Arbeit plant, organisiert und koordiniert sie gerne beispielsweise Geburtstagsfeiern oder Ähnliches.

Ihre Freizeit verbringt Anne am liebsten mit ihrer Familie und ihren Freunden. Außerdem taucht sie in spannende Geschichten in Buch- oder Serienform ein. Genau wie Lara reist sie außerdem sehr gerne und erkundet neue Länder und Kulturen.

Wir freuen uns sehr Lara und Anne im Team willkommen zu heißen und wünschen ihnen viel Erfolg!

Unsere Auszubildenden erzielen erneut super Ergebnisse

Auch in diesem Jahr sind wir sehr stolz auf die Leistung unserer Auszubildenden.
weiter lesen

In unserer Ausbildungsabteilung gibt es Grund zum Feiern: unsere beiden Auszubildenden Marco Schuler und Max Nebelin haben sehr erfolgreich ihre Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d) abgeschlossen. Marco erzielte in der Abschlussprüfung 98 von 100 möglichen Punkten, Max 95 von 100 möglichen Punkten. Wow! Eine echte Spitzenleistung. Wir sind stolz auf euch!

Auch unser Ausbildungsleiter Martin freut sich, dass die Auszubildenden Marco und Max trotz erschwerter Bedingungen durch die Pandemie ein so tolles Ergebnis erzielt haben: 

"Durch die Herausforderungen im letzten Jahr hat sich die individuelle Betreuung natürlich stark verändert. Der verminderte persönliche Kontakt durch die Home Office-Situation war vor allem im Rahmen der Prüfungsvorbereitung eine echte Herausforderung. Auch die Wissensvermittlung in der Schule war durch fehlende Präsenzveranstaltungen sehr eingeschränkt. Trotzdem konnten wir das Niveau der Ausbildung hoch halten und beide Auszubildenden zu einem sehr guten Ergebnis beglückwünschen."

Auch nach seiner Ausbildung bleibt Max uns als frischgebackener Web-Entwickler in unserem Team erhalten. 

 

Relaunch für Karl Knauer

Seit nunmehr 5 Jahren begleiten wir unseren Kunden Karl Knauer bei der Pflege seines Webauftritts. Unser aktuelles gemeinsames Projekt optimiert die Corporate Webseite des Verpackungsherstellers nicht nur auf technische, sondern auch auf optische Weise.
weiter lesen

Das primäre Ziel des Webseitenrelaunchs von Karl Knauer war eine optisch ansprechende Darstellung des umfangreichen Produktportfolios, das gleichzeitig eine gute Nutzerfreundlichkeit ermöglicht. Hierbei spielt die ansprechende Farbgebung der vier verschiedenen Geschäftsbereiche für die gezielte Nutzerführung eine maßgebende Rolle.

Außerdem wurden die Inhalte der Webseite neu strukturiert und aufbereitet. Im Vordergrund stand dabei das Ziel dem Nutzer einen klaren Überblick über das breite Portfolio von Karl Knauer bereiten zu können. Von besonderer Bedeutung war dabei der Aufbau der umfangreichen Werbemittel-Seiten und der Produktfinder im Präsentverpackungs-Bereich.

Hier geht's zur ausführlichen Referenz

Brigitta Schrempp als neues Aufsichtsratsmitglied

Die avenit AG freut sich, Brigitta Schrempp als neues Aufsichtsratsmitglied gewonnen zu haben.

Sie ist Self-Made-Unternehmerin und leitet seit der Gründung 1980 die schrempp edv GmbH mit. Sie ist Netzwerkerin und Strategin und versteht die Herausforderungen der neuen Arbeitswelt in der Zukunft immer digitaler, flexibler und vernetzter agieren zu müssen.
weiter lesen

Auch als Vizepräsidentin der IHK-Südlicher Oberrhein will sie die lokale Wirtschaft und die Unternehmer des Südlichen Oberrhein weiter nach vorne bringen und damit ebenfalls in Stuttgart vertreten sein. Das ist ihr eine Herzensangelegenheit.

Des Weiteren ist sie im Aufsichtsrat der Volksbank Lahr, Vorstandsmitglied des Wirtschaftsbeirates der Wirtschaftsregion Ortenau WRO Offenburg, Beiratsmitglied beim WVIB Freiburg, Vorstandssprecherin der BürgerEnergieGenossenschaft E-Werk Mittelbaden eG, Mitglied im Hochschulrat Hochschule Offenburg, Ehrenamtliche Richterin am Finanzgericht in Freiburg und Gemeinderätin in Friesenheim Ortvorsteherin in Heiligenzell. 

Es geht steil nach oben! Wir sind auf Platz 65 der umsatzstärksten Internetagenturen Deutschlands

Das Ranking der TOP 100 umsatzstärksten Full-Service-Internetagenturen in Deutschland wird jährlich vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) in Koproduktion mit iBusiness, dem Marketingmagazin Horizont, sowie W&V veröffentlicht.
weiter lesen

Bereits seit 2011 sind wir Teil des Rankings und konnten dabei kontinuierlich unsere Platzierung ausbauen. Doch dieses Jahr ist es anders. Um ganze 13 Plätze rutscht die avenit AG vom 78. auf den 65. Platz nach oben!

An dieser Stelle möchten wir uns bei den Menschen bedanken, die unsere Platzierung, aber auch vieles mehr, möglich gemacht haben: unser fantastisches Team und unsere großartigen Kunden! Trotz der unzähligen Herausforderungen des letzten Jahres konnten wir unser starkes Fundament weiter ausbauen und arbeiten weiterhin mit Freude daran im Ranking, aber auch als gesamtes Unternehmen, weiter voranzukommen.

Webseiten-Relaunch der Sedus Stoll AG

Seit unserem ersten Projekt im Jahre 2019 schätzen wir die gewinnbringende Zusammenarbeit mit der Sedus Stoll AG. Im aktuellen Relaunch der Unternehmensseite kommt der unternehmenseigene innovative Charakter besonders zur Geltung und bringt den Webauftritt des Möbelherstellers auf die nächste Stufe in Sachen Auffindbarkeit und Benutzerfreundlichkeit.
weiter lesen

Das primäre Ziel dieses Relaunchs war es den Webauftritt von Sedus intern sowie extern zu optimieren. So sollte die Bedienbarkeit der Webseite aus Sicht der Kunden und der Mitarbeiter verbessert werden. Gleichzeitig wird durch zielgerichtete SEO-Maßnahmen ihre Auffindbarkeit auf den Suchmaschinen erhöht und das Markenbild des Unternehmens gestärkt.

Aus interner Sicht wurde die Pflege des Content-Management-Systems für Mitarbeiter mit geringen IT-Kenntnissen über eine neue Schnittstelle vereinfacht sowie optimiert.

Für Websitebesucher bietet sich nun die Möglichkeit per Händlersuche einen passenden Anbieter für Sedus Möbel zu ermitteln. Dank Downloadwarenkorb-Funktion ist es zudem jetzt möglich PDF-Dokumente mit Produkteigenschaften gebündelt herunterzuladen.

Hier geht's zur ausführlichen Referenz

Unterstützung für den Vorstand

Seit April ist Chilla Lauster Teil der avenit-Familie und unterstützt als Assistenz des Vorstandes Christian und Michael Seifert in ihren Vorstandsarbeiten. An der avenit schätzt sie vor allem die von Vertrauen und Loyalität geprägte familiäre Atmosphäre, aber auch das Verantwortungsbewusstsein, das mit ihrer neuen Stelle einhergeht.
weiter lesen

Nach ihrem Abschluss als Diplom-Kauffrau mit den Schwerpunkten Controlling, Vertrieb & Marketing an der FOM München, startete Chilla ihre berufliche Laufbahn in den Bereichen touristischer Betrieb und strategischer Einkauf. Dort war sie unter anderem bei Dorint Hotels, Accor Hotels und Linde Engineering tätig.

In ihrer Freizeit experimentiert Chilla beim Kochen gerne mit exotischen oder veganen Gerichten. Auch auf Reisen dürfen es immer wieder neue spannende Erlebnisse sein, am besten jeden Tag etwas Anderes. Zu Hause trifft man Chilla gerne bei Gesprächen mit Freunden und der Familie in ihrem Garten an oder sieht sie bei regelmäßigen Wandertouren in der Natur.  

Wir freuen uns sehr, dass Chilla unser Team als Assistenz bereichert, und wünschen ihr viel Erfolg bei ihrer Tätigkeit in der avenit-Familie.

Aktuelles
Wissen finden
Sie auf unserem
Blog
Bleiben Sie mit unserem Blog über die wichtigsten Themen und Trends informiert und erfahren Sie frühzeitig, wie Sie neue Trends für sich nutzen können.