News

Unsere Talentschmiede bekommt Zuwachs!

Ausbildung wird bei uns großgeschrieben. Deshalb freuen wir uns sehr mit Simon Kuri und Nico Samenfink zwei neue Kollegen seit Anfang September bei uns begrüßen zu dürfen, die bei uns ihr Studium respektive ihre Ausbildung beginnen.
weiter lesen

Simon startet in sein StudiumPLUS - B.Sc. Angewandte Informatik + Fachinformatiker Anwendungsentwicklung. Im ersten Jahr seiner Ausbildung wird ihn eine Mischung aus Praxis und Theorie erwarten. Dabei arbeitet er bei uns und besucht parallel die Berufsschule. Er lernt so schrittweise die objektorientierte Software-Entwicklung mit PHP. Ab dem zweiten Jahr wird er dann an der Hochschule Offenburg studieren und für Praxisphasen bei uns arbeiten. Simon gefällt an dem Beruf, dass man ständig neue Dinge lernt, mit denen man dann auf seine Art und Weise Projekte umsetzen kann, da in diesem Beruf unterschiedliche Wege zum Ziel führen. Er hat vorher das Technische Gymnasium mit der Fachrichtung Gestaltung und Medientechnik der Gewerblichen Schule Lahr besucht und bei Hansgrohe schon beim Praktikum #IT-Erlebnis teilgenommen. In seiner Freizeit macht er gerne Sport, vor allem Handball. Außerdem trifft er sich gerne mit Freunden und geht gerne Reisen. 

Nico zählt zu unseren Auszubildenden zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Nachdem er die wichtigsten Grundlagen der Programmierung erlernt hat und sicher im Umgang mit dem Content Management System TYPO3 ist, wird er bereits im ersten Ausbildungsjahr schon kleine Webprojekte selbst umsetzen können. Außerdem wird er mit dem UX-Design und konkreten Kundenprojekten in Kontakt kommen, was ihn bestens auf die Herausforderungen seiner Ausbildung vorbereiten wird. Es macht ihm richtig Spaß Dinge zu programmieren, weshalb er sich auch für diesen Beruf entschieden hat. Nach seinem Realschulabschluss an der Realschule Neuried hat er das technische BK1 und BK2 an der Gewerblich-Technischen Schule in Offenburg abgeschlossen. Erste praktische Erfahrungen konnte er auch schon im Rahmen eines Praktikums bei der Firma ADAMS Blitzschutz-Systeme GmbH sammeln. In seiner Freizeit kümmert er sich gerne um seinen Hund Sam, ist am PC oder unternimmt etwas mit Freunden.

Simon und Nico, wir freuen uns sehr, dass ihr eure Ausbildung bei uns macht und wünschen euch einen tollen Start!

Wir begrüßen Eva Link als neues Teammitglied!

Das Team in unserer Verwaltung bekommt tatkräftige Unterstützung.
weiter lesen

Seit August dürfen wir Eva Link willkommen heißen. Sie wird sich u.a. um die Büroorganisation kümmern, das Team bei der Buchhaltung unterstützen und den Empfang übernehmen.

Eva hat eine Ausbildung als Industriekauffrau bei unserem Kunden MEIKO abgeschlossen und später den VWA Betriebswirt gemacht. Privat halten Sie ihre drei Kinder auf trapp, sowie ihr Haus und Garten. Um sich fit zu halten, geht sie gerne wandern oder laufen. Außerdem lernt sie gerade italienisch. 

Eva, wir freuen uns sehr dich im Team willkommen zu heißen und wünschen dir einen guten Start!

Verstärkung für das Team HR

Wir haben erneut Zuwachs bekommen! 
weiter lesen

Sonja Seifert unterstützt das HR Team seit Juli 2022. 

Nach dem Abitur hatte Sonja eine Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten absolviert, später folgte noch ein Studium in der Fachrichtung technische Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten EDV und Steuern Abschluss: Diplom Betriebswirt (FH). Nach dem Studium 2005 ging es für Sonja für ein halbes Jahr ins Ausland: nämlich nach China! Dort sammelte sie Erfahrungen in ihrem Auslandspraktikum.

Anschließend arbeitete Sonja 13 Jahre als Leitende kaufmännische Angestellte - quasi eine Allrounderin! Sie wechselte in die Verlagsbranche als Verlagsleitungsleiterin bei einem mittelständischen Verlag und später ging es zu Burda Community Network. Dort war Sonja als Senior Client Service Manager im Print- und Online Vertrieb tätig. 

In ihrer Freizeit geht Sonja gerne reisen, und zwar überall! Egal ob Mexiko, China, Australien, Indien, Thailand, … Und falls sie Zuhause ist, kocht sie gerne mit Freunden zusammen. 

Sonja engagiert sich auch sozial sehr viel. Sie gibt Deutschunterricht für Flüchtlinge, hilft mit als Schulbegleitung für schwersterziehbarer Kinder, oder hilft bei Umweltprojekten mit. 

Wir wünschen Sonja einen guten Start und freuen uns sehr, sie im avenit-Team willkommen zu heißen!

Das Sommerfest der avenit AG

Sommer, Sonne, Drinks und mehr!

Am 16. Juli 2022 war es endlich wieder soweit: Das Sommerfest der avenit AG stand vor der Tür.
weiter lesen

Gut gelaunt kamen zu diesem Anlass unsere avenitler auf unserem Firmengelände zusammen und wurden empfangen mit kühlen Getränken, leckerem Essen, ausreichend Sitz- und Stehgelegenheiten und jeder Menge Musik und Spaß.

Das Wetter hat super mitgespielt und mit unserem Eiswagen kamen gleich Sommergefühle auf - dort konnte man sich frei bedienen und sich etwas Abkühlung gönnen. Falls die Gelüste nach deftigen Essen aufkamen, wurden auch super leckere Burger angeboten - da war also für jeden was dabei!

Für Action wurde auch gesorgt: es gab es eine Hüpfburg, um sich auszutoben, für Groß und Klein! Oder man versuchte sein Glück mit einer Runde Tischfußball. Drinnen in unserem Gebäude gab es auch die Möglichkeit, Tischtennis zu spielen. Bei großem Spaß und bester Laune kristallisierten sich erstaunliche Talente heraus! :-)

Es war super, einfach beisammen zu sitzen und sich mit Kollegen und Familienangehörige auszutauschen und gemeinsam den schönen Tag zu genießen.

Fazit: Strahlender Sonnenschein, tolle Leute und gute Stimmung – wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Neuer Zuwachs für das Team!

Dustin Naujoks fängt als Projektleiter im Geschäftsfeld Digital bei der avenit AG an.
weiter lesen

Nach seinem Fachabitur hat er eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann bei einer Software-Firma im Bereich Logistik (Warehouse Management System) absolviert und wurde nach einigen Jahren zum Projektmanager befördert - so konnte er in den letzten 5 Jahre Erfahrungen im Projektmanagement sammeln.

In seiner Freizeit macht Dustin gerne Sport: Basketball, Fußball oder Fitness machen ihm großen Spaß. Des Weiteren interessiert er sich für den amerikanischen Sport (Basketball NBA und Football NFL) und für die Formel 1.

Ansonsten findet man ihn bei kleinere Touren mit seinem Caferacer (Motorrad)!

Wir freuen uns, Dustin in unserem Team begrüßen zu dürfen und wünschen ihm einen guten Start und viel Erfolg!

Das avenit Team bekommt Verstärkung!

Manuel Baumert fängt bei uns als Webentwickler an.
weiter lesen

Manuel hat seinen Bachelor in Wirtschaftsinformatik an der Universität Mannheim absolviert und daraufhin noch einen Master in Wirtschaftsinformatik am KIT (Uni Karlsruhe) drangehangen. Später wechselte er an die Hochschule Offenburg und began 2021 ein Praxissemesters im Bereich PHP-Backend Entwicklung bei der avenit AG. Er schrieb auch seine Masterthesis bei der avenit AG! Das Thema war "Webservice zur Rechnungserkennung mit Hilfe von Machine Learning, entwickelt in Python, Deployment mit Docker" und machte seinen Master Abschluss in Wirtschaftsinformatik dieses Jahr im April.

Manuel ist leidenschaftlicher Musiker: Seit über 20 Jahren spielt er Akkordeon (Harmonikaorchester Lautenbach), und seit 10 Jahren auch Klavier. Reisen tut er auch sehr gerne, allerdings keine Standardreisen, sondern lieber Abenteuer. 2016 ist er zum Beispiel auf eigene Faust mit dem Fahrrad in Richtung Moskau aufgebrochen. Und dieses Jahr mit einer Gruppe 2 Wochen durch die Sahara gewandert. Sonst spielt Manuel auch gerne mal Hockey, Tennis, oder Kickern. Und ab und zu findet man ihn auch mal im Fitnesscenter.

Wir freuen uns sehr Manuel als Vollzeitkraft im Team willkommen zu heißen und wünschen ihm viel Erfolg!

Veränderung im Aufsichtsrat

Wir verabschieden uns von Hr. Bartmann und Hr. Dieterle, welche seit vielen Jahren für unseren Aufsichtsrat tätig waren.
weiter lesen

Der Vorstand und Aufsichtsrat dankt beiden für ihre langjährige Tätigkeit und außerordentlich hohes Engagement bei der avenit AG und haben mit Dankeskarten und Geschenke beide Mitglieder geehrt. Wir wünschen Hr. Bartmann und Hr. Dieterle alles Gute.

Wir freuen uns jedoch auch neue Mitglieder für den Aufsichtsrat zu begrüßen! Dieser setzt sich zusammen aus Hr. Florian Kratzer (Aufsichtsratsvorsitzender), Fr. Brigitta Schrempp (stellv. Aufsichtsratsvorsitzende) und Hr. Uwe Werner.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Azubis!

Christian Fischer und Daniel Deisling haben sehr erfolgreich ihre Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d) abgeschlossen.
weiter lesen

In ihrer täglichen Arbeit, bei den schulischen Aufgaben oder als Unterstützung in den Abteilungen - unsere Auszubildenden haben in ihrer gesamten Ausbildungszeit viel erbracht und sich mit ihrem Können, Kreativität und Fähigkeiten eingebracht. 

Mit tollen Ergebnissen haben sie ihre Abschlussprüfung bestanden und fangen bei uns ab Juli als neue Webentwickler an. Wir sind sehr stolz und freuen uns über die Spitzenleistung unserer Auszubildenden.

avenit spendet Walkie-Talkies für die Ukraine

Unser ganzes Mitgefühl gilt den Menschen in der Ukraine - wir können uns nicht vorstellen wie es ist, die eigene Heimat zu verlassen und auf Hilfe von außerhalb des Landes zu hoffen.
weiter lesen

Wir wollten nicht teilnahmslos zusehen und haben uns dazu entschlossen, mehrere Funkgeräte (Walkie-Talkies) an die Ukraine zu spenden.

Wir hoffen mit dieser Spende zumindest einen kleinen Beitrag zu leisten und unseren europäischen Mitmenschen in einer Notsituation behilflich sein zu können.

Platz 74 der umsatzstärksten Internetagenturen Deutschlands

avenit AG ist auf Platz 74 der TOP 100 umsatzstärksten Full-Service-Internetagenturen in Deutschland!
weiter lesen

Das Ranking wird jährlich vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) in Koproduktion mit iBusiness, dem Marketingmagazin Horizont, sowie W&V veröffentlicht. Mit Platz 74 freuen wir uns dieses Jahr wieder unter den Top 100 zu sein.

Ein großes Dankeschön geht an unsere Mitarbeiter:innen, welche mit viel Leidenschaft und Professionalität einen fantastischen Job gemacht haben. Auch unseren Kunden möchten wir ein großes Dankeschön aussprechen. Zusammen haben wir im Jahr 2021 viele spannende Projekte umgesetzt.

 

Aktuelles
Wissen finden
Sie auf unserem
Blog
Bleiben Sie mit unserem Blog über die wichtigsten Themen und Trends informiert und erfahren Sie frühzeitig, wie Sie neue Trends für sich nutzen können.