Neugart GmbH

Digitales Marketing-Konzept, PIM-Schnittstelle, Interaktiver Produktfinder
Die Neugart GmbH, mit Stammsitz in Kippenheim, ist ein internationaler Hersteller von Planetengetrieben und kundenindividuell entwickelten Sondergetrieben mit weltweit über 600 Mitarbeitern. Von der Robotik, über Werkzeugmaschinen bis hin zur Lebensmittelindustrie und Medizintechnik - Neugart ist ein Spezialisten in Sachen Antriebstechnik.

Speziell dafür wurde eine umfassende Überarbeitung des Webauftrittes beauftragt. Im Zuge des Relaunches wurde vom avenit-Team dazu ein vollumfassendes Konzept entwickelt.

Des Weiteren wurden Analysen zur Suchmaschinenoptimierung angefertigt, welche zusammen mit den Ergebnissen aus der Erstanalyse in die weiteren konzeptionellen Entscheidungen einflossen und in den Bereichen Design, Seitenstruktur und Inhalten Anwendung fanden.

Anforderungen
an den Relaunch

Der neue Webauftritt der Neugart GmbH beinhaltet ein vollumfassendes Konzept, welches alle Bereiche des avenit Teams beansprucht hat.

Neben einem neuen digitalen Marketing-Konzept wurde im Backend ein Responsive Webdesign für die optimale mobile User Experience eingeräumt und neben der Implementierung eines speziellen Übersetzungs-Tools für die Internationalen Märkte zusätzlich eine 3D-Darstellung der Planetengetriebe umgesetzt.

Technisch ergänzen umfangreiche Funktionalitäten das intuitive Layout und das moderne Design. Unter anderem erhöhen interaktive Elemente, wie der mit dem Neugart-Produktkatalog verknüpfte Produktfinder und 3D-Visualisierungen der angebotenen Produkte den Bedienkomfort der Seite.

www.neugart.com

  • Erstanalyse für digitale Konzeption
  • Digitales Marketing-Konzept
  • Keyword-Analyse
  • Responsive Design
  • Schnittstellenanbindung zu PIM-System
  • Interaktiver Produktfinder
  • SOLR-Suche(Hochleistungs-Suchlösung)
  • Acht Sprachversionen
  • Übersetzungs-Tool für Ex- und Import von Textinhalten
  • Anbindung Newsletter-System
  • News-Bereich
  • Veranstaltungskalender
  • Standortsuche
  • Tech-Data-Finder
10
Monate Laufzeit
TYPO3
Content Management System
2016
erstes Projekt

Digitales Marketing-Konzept als Grundlage

Zu Beginn wurde zunächst ein digitales Marketing-Konzept erarbeitet, welches die Grundlage für alle weiteren Konzeptentscheidungen bildete. Hierbei wurde in enger Abstimmung mit dem Kunden ein Konzept ausgearbeitet, welches Maßnahmen beinhaltet, mit denen die Zielgruppe im digitalen Umfeld optimal erreicht und angesprochen werden kann.

Die Aktivitäten beziehen sich dabei sowohl auf die Webseite als auch auf weitere digitale Kanäle wie LinkedIn oder YouTube. Basis für das Konzept war die Erstanalyse, in welcher beispielsweise Zielgruppen und deren Bedürfnisse analysiert sowie Reichweiten und Themen eruiert wurden, um damit versteckte Potenziale aufzudecken.

In der Ausarbeitungsphase des Konzepts wurde ein spezielles Augenmerk auf die Suchmaschinenoptimierung samt den zugehörigen Analysen gelegt, um die Sichtbarkeit der Webseite in Suchmaschinen künftig bestmöglich zu gestalten.

Um die vor dem Relaunch erlangte Sichtbarkeit des Neugart-Webauftritts in Suchmaschinen weitestgehend zu erhalten, wurden die alle relevanten Seiten über eine Analyse identifiziert und nachfolgend suchmaschinenfreundliche Weiterleitungen eingerichtet.

Responsive Webdesign für Mobile User Experience

Bei der Konzeption der eigentlichen Webseite wurde den Bedürfnissen von mobilen Internetnutzern eine hohe Priorität eingeräumt. Die gestalterische und technische Umsetzung erfolgte dazu im Responsive Webdesign, um eine optimale User Experience auf allen mobilen Endgeräten zu gewährleisten.

Ein Herzstück der neuen Webseite ist der neue Produktfinder. In diesem können die Nutzer direkt die gesuchten Spezifikationen eingeben und kommen umgehend zum passenden Produkt. Über nutzerfreundliche Formulare und innovative Schulungsinhalte können Interessenten einfach mit Neugart in Kontakt treten.

Des Weiteren ermöglichen diverse Schnittstellenanbindungen dem Unternehmen eine reibungslose Integration der neuen Webseite in die bestehenden Geschäftsprozesse. So wurde zum Beispiel das Produktkatalog-System (PIM) angebunden, mit welchem die technischen Inhalte des Produktbereiches und des Produktfinders auf die Webseite gebracht werden.

Sprach- und Länderversionen und 3D-Darstellung

Um den speziellen Anforderungen von internationalen Märkten gerecht zu werden, steht die Webseite künftig in mehreren Länder- und Sprachversionen zur Verfügung. Zum Launch sind hier zunächst acht Sprach- bzw. Länderversionen zu finden, weitere sind aber bereits in Planung. Um den Aufwand eines internationalen Rollouts möglichst kosteneffizent gestalten zu können, wurde ein spezielles Übersetzungs-Tool implementiert, über welches sich Texte unkompliziert exportieren und nach der Übersetzung wieder in das System importieren lassen.

Abgerundet wird das Projekt durch hochwertig animierte 3D-Darstellungen der Planetengetriebe, die in Kooperation mit der VISIONSBOX GmbH & Co.KG umgesetzt wurden. Diese geben den Besuchern einen sehr anschaulichen Einblick in die speziellen Eigenschaften eines jeden Getriebes.