Online-Ausdruck

avenit AG, Marlener Straße 2, 77656 Offenburg
T: +49 781 919 369 - 0, F: +49 781 919 369 - 99
USt-Id: DE 212 569 480
Neue Azubis 2017

Wir begrüßen unsere neuen Auszubildenden!

Unsere „Talentschmiede“ wächst weiter: Seit Anfang September verstärken Joshua Kimmig, Philipp Neumaier und Artem Salomonow unsere Ausbildungsabteilung!

Joshua Kimmig absolvierte sein allgemeinbildendes Abitur am Hans-Furler-Gymnasium in Oberkirch. Sein Interesse an der Informatik wurde bereits in der 6. Klasse geweckt, als er sich, um Spiele zu programmieren, die Basics von Java selbst beibrachte. Insbesondere das Feld der Webentwicklung reizt ihn seit einem Praktikum in der Branche sehr, weshalb er sich entschloss, die Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung anzutreten.

In seiner Freizeit geht Joshua gerne kreativen Tätigkeiten nach. So interessiert er sich für Filme, insbesondere den Videoschnitt, sowie das Designen mit Photoshop. Zudem trifft er sich gerne mit Freunden und schaut Serien.

Philipp Neumaier war zuvor auf dem technischen Gymnasium in Offenburg mit dem Schwerpunkt Informationstechnik. Dort kam er das erste Mal mit der Programmierung in Berührung und war von Beginn an begeistert. Der Schwerpunkt des Unterrichts lag auf der Programmierung von Applets unter Java, aber auch das Erstellen von statischen Webseiten mit HTML und CSS war Teil des Unterrichts, wodurch er sich entschloss bei der avenit AG eine Ausbildung als Anwendungsentwickler zu beginnen.

In seiner Freizeit trifft sich Philipp gerne mit Freunden, hört Musik oder fährt mit dem Motorrad durch den Schwarzwald. Nebenbei ist er Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr in seinem Ort.

Artem Salomonow hat seine Fachhochschulreife an der Gewerblich-Technischen Schule Offenburg abgeschlossen. Schon in seiner Kindheit hat er mit vorgefertigten Webseiten experimentiert und dabei sein Interesse an der Webprogrammierung entdeckt. Dieses Interesse wurde während seiner Zeit am Berufskolleg nochmals gefördert und führte zum Entschluss, dies auch beruflich auszuführen.

Privat beschäftigt Artem sich viel mit PCs, dazu gehört sowohl der Ausbau des eigenen Wissens, sowie die Reparatur und Verbesserung bestehender Systeme. In seiner Freizeit schaut er gerne Filme und Serien, geht skaten oder verbringt Zeit mit Videospielen und Freunden.

Bereits im ersten Ausbildungsjahr lernen unsere Auszubildenden alle wichtigen Grundlagen, um erste kleine Webprojekte umzusetzen. Dazu gehören nicht nur die wesentlichen Kenntnisse im Bereich der Programmierung, sondern auch der sichere Umgang mit dem Content Management System TYPO3.

Durch ergänzende Einblicke in das UX Design, sowie ersten Kontakten mit realen Kundenprojekten, werden in diesem wichtigen Einstiegsjahr viele Impulse gesetzt, um die Auszubildenden für die kommenden Herausforderungen bestens vorzubereiten.

Wir freuen uns darauf!