Stefan Sommerfeld

Webentwicklung

Um Stefans Job kurz und knapp zu beschreiben, ohne zu sehr auf die filigranen Einzelheiten einzugehen: Als Frontend-Entwickler ist er dafür zuständig all das, was sich ein Designer ausdenkt, in Form von HTML, CSS und JavaScript zum Leben zu erwecken. Für manch einen sieht das wie Zauberei aus, für Stefan ein ganz normales Tagesgeschäft, wo er seine vollste Kreativität & Leidenschaft ausleben kann.

Stefan absolvierte zuvor sein Abitur mit Schwerpunkt Gestaltungs- und Medientechnik und entdeckte schon während der Oberstufe seine volle Begeisterung für die Webentwicklung. Deshalb fing er relativ früh an, seine Kenntnisse durch zahlreiche eigene Projekte auszubauen und machte später auch seine Ausbildung als Fachinformatiker mit Schwerpunkt Frontend-Entwicklung bei der avenit AG.

Sein Motto
Achte auf deine Gedanken, denn sie erschaffen deine Realität.
Lieblings-Tools
IntelliJ IDEA, Telegram
Lieblings-Kernwert bei avenit
Zaubertrank
Schwarzer Kaffee
Seine Freizeit verbringt er mit …
Programmierung, Fitness und Reisen
zur Übersicht