Marco Schuler

Webentwicklung

Im ersten Lehrjahr ist Marco damit beschäftigt Wissen zur Webentwicklung aufzubauen und dieses zu erweitern. Auch erste praktische Aufgaben, wie z.B. die Newsletterpflege von Kunden, gehören zu seinen Tätigkeiten. Über die Zeit wird es auch Einblicke in andere Abteilungen der Firma geben, um auch deren Tätigkeiten kennenzulernen. Es macht ihm Spaß, durch sein sich erweiterndes Wissen, Webseiten frei nach seiner Kreativität erstellen zu können, egal welchen Zweck diese erfüllen sollen.

Marcos bisheriger Werdegang startete mit dem Abschluss der mittleren Reife. Danach holte er sein Abitur auf dem Informationstechnischen-Gymnasium in Offenburg nach, wodurch er einen weitläufigen Blick in die IT erhalten hat. Während der Schulzeit absolvierte er einige Praktika in der IT, beispielsweise in einer Spieleentwicklerfirma, welche ihn die verschiedenen Facetten der Informationstechnik aufzeigten. Nach dem Abschluss überlegte er sich ein Studium im Bereich der Informationstechnik zu belegen, hat sich dann aber dazu entschieden mit der Ausbildung einen praktischen Weg einzuschlagen.

Sein Motto
Der Computer wurde zur Lösung von Problemen erfunden, die es früher nicht gab
Lieblings-Tool
PhpStorm
Lieblings-Kernwert bei avenit
Zaubertrank
Milchkaffee
Seine Freizeit verbringt er mit …
Handball und Computerspielen
zur Übersicht